Skulptur "Vaikystės svajonė" („Der Kindheitstraum")

Die Skulptur-Komposition „Der Kindheitstraum" verkörpert die beeindruckendsten und die wichtigsten Träume. Die Skulptur wurde im Terminal der Kreuzfahrtschiffe gebaut, an dem Ort, wo die großen Kreuzfahrtschiffe ankommen, wo sich die Bewohner und Gäste der Stadt gerne versammeln.

Die Skulptur „Der Kindheitstraum" wurde der Haffen Stadt von den Künstlern Svajūnas Jurkus und Vytautas Paulionis geschenkt. Die Skulptur-Komposition, deren Aufgabe das Schmücken der Stadt ist, besteht aus einem großem Stein auf dem ein kleiner Junge mit einer Sehmansmütze den vorbeifahrenden Schiffen winkt. In der Naturgröße von 140 cm heitert der Junge mit seinem Hund die vorbeifahrenden der Kurischen Nehrung auf.

(Autor  S. Jurkus, Architecht  V. Paulionis)

Es gibt noch keine Bewertungen. Seien Sie der Erste!